Wollwaschmittel

9,50 

  • Spezialwaschmittel für Wolle
  • vollständig biologisch abbaubar
  • ohne integrierten Weichspüler
  • Wollfasern bleiben schön bauschig
Kategorie:

Beschreibung

Für die Pflege und Reinigung von Wolle empfehlen wir das Wollwaschmittel tenemoll. Es ist speziell für Wolle entwickelt worden und enthält keine Weichspüler – dadurch behalten die Wolltextilien ihre Form und dehnen sich nicht aus. Rückfettende Bestandteile sorgen dafür, dass die Wollfasern schön bauschig bleiben. Das Waschmittel ist vollständig biologisch abbaubar.

Auch Flecken können mit dem Wollwaschmittel entfernt werden. Den Fleck einfach vor der Wäsche mit tenemoll betupfen, ca. 15 min. einwirken lassen und dann auswaschen.

Sie können das Waschmittel bei uns oder bei anderen Händlern erwerben. Hier können Sie nach Filialen in Ihrer Nähe suchen.

Auch für Daunen geeignet.

 

Hinweise zur Pflege von Wolle

Durch die selbstreinigende und antibakterielle Eigenschaft von Wolle ist es optimal, wenn der Schlafsack einfach bei feuchter Witterung (z.B. im Badezimmer beim Duschen) gelüftet und nur bei starker Verschmutzung gewaschen wird. Der Wasserdampf, der dem Stoff begegnet, transportiert dann ganz automatisch kleinere Schmutzpartikel und schlechte Gerüche ab.

Waschmittel:
Bitte achten Sie darauf, dass Sie ein Waschmittel für Wolle verwenden. Es sollten rückfettende Bestandteile in dem Waschmittel enthalten sein, damit die Wollfasern schön bauschig bleiben. Auf ein Waschmittel mit integriertem Weichspüler sollte verzichtet werden, nur so behalten die Wolltextilien ihre Form und dehnen sich nicht aus.

Temperatur:
Die Waschtemperatur von Wolle sollte kalt oder handwarm sein.

Handwäsche:
Den Schlafsack 10 Minuten einweichen, kurz durchdrücken, dabei nicht reiben oder rubbeln.  Anschließend nicht in der Waschmaschine schleudern oder auswringen, da nasse Wollfasern sehr empfindlich ist.

Maschinenwäsche:
Im Wollwaschgang der Waschmaschine und ohne anschließendes Schleudern waschen.

Trocknen:
Sie können den nassen Schlafsack auf ein Handtuch legen, einrollen und ausdrücken. Anschließend ausrollen, in Form ziehen und liegend trocknen. Nicht auf die Heizung oder ins direkte Sonnenlicht legen. Gelegentlich aufschütteln.

Mit ähnlichen Farben waschen. Nicht im Wäschetrockner trocknen. Nicht bleichen.